UND

KOSTET

SEHT

U-TURN 2022

Warum dieses Thema?

Wir glauben an einen Gott dessen Herrlichkeit so unendlich viel größer ist, als wir uns es je vorstellen könnten. Und dieser Gott lädt jeden von uns ein Ihn höchstpersönlich näher kennenzulernen. Wir glauben, dass der Herr uns neue Aspekte seines Wesens zeigen möchte, damit wir sehen und erkennen, dass er allein der Herr ist! Im Psalm 34.9 heißt es „Kostet und seht, wie gut der Herr ist! Selig der Mensch, der zu ihm sich flüchtet!“ und dieser Einladung wollen wir folgen. Wir wollen unseren Blick neu auf Gott richten, uns mit dem Thema der Herrlichkeit Gottes, dem Vertrauen ihn Ihn, sowie dem Geheimnis der Heiligen Dreifaltigkeit beschäftigen. Im Alten Testament können wir ganz oft lesen, dass dem Volk Israel verheißen wird, dass der Herr ihnen seine Größe und Herrlichkeit offenbaren wird und sie erkennen werden, dass er der Herr ist. Dass ihm alle Ehre für alle Zeit gebührt. Und ich glaube, dass er uns in diesem Jahr genau das zeigen möchte. Dir und mir! 

 

Wir sind schon sehr gespannt, was der Herr tun wird!! Ich glaube der Herr flüstert uns zu: „lasst euch überraschen“ 😍

Was erwartet dich?

Es erwartet dich ein Wochenende, an dem du Gott neu begegnen, ihn kennenlernen und dich von ihm überraschen lassen darfst. Wir glauben, dass der Herr uns Aspekte seines Wesens, seiner Herrlichkeit zeigen will, damit wir sehen und erkennen, dass er allein der Herr ist! So wie er immer wieder über das Volk Israel verheißen und sie gerufen hat: „Sie werden mein Volk sein und ich werde ihr Gott sein“, so ruft er uns. Es soll eine Zeit werden in der wir unseren Blick durch Lobpreis, Gemeinschaft und Vorträgen neu auf Ihn richten. Wir sehnen uns danach, Ihm zu begegnen, unser Herz für das Geheimnis der Dreifaltigkeit zu öffnen und mehr begreifen zu dürfen, dass wir in den Auf und Abs des Alltags, in Wüstenzeiten unser ganzes Vertrauen und alle Hoffnung auf Ihn setzen können. U-Turn soll dieses Jahr ein Ort werden, wo wir uns nach seiner Herrlichkeit ausstrecken und davon kosten wollen!

Vortragende

20211201_150736_edited.jpg

Schwester 
Maria Dulcissima

IMG_8876.PNG

David & Vali
Schwarzbauer

Dok4.jpg

 Pater
Andreas Hasenburger

Weihbischof_Stephan_Turnovszky-WB_Turnovszky-Stephan-Sch_nlaub_edited.jpg

Jugendbischof
Stephan Turnovszky

Anreise

Die Anreise mit dem Auto findet nicht über den „Gruber-Mohr-Weg 9“ statt, sondern über die „Thomas-Arbeiter-Gasse; 8042 Graz“. Parkmöglichkeiten gibt es genügend beim Friedhof direkt bei der Pfarrkirche. 

 

Es gibt auch die Möglichkeit U-Turn mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Abfahrt von Hauptbahnhof Graz:

  • Bus 63 (Richtung Schulzentrum St.Peter) bis Plüddemanngasse, ca. 10 min zu Fuß

  • Straßenbahn 6 (Richtung St.Peter) über Jakominiplatz bis Prof.-Franz-Spath-Ring, ca. 5 min zu Fuß

 

Es kann leider kein Shuttle zur Verfügung gestellt werde!

csb_26.jpg

Tickets, Kosten & Preise

Du kannst dich JETZT schon online für das Fest anmelden. Bis 01.Juni gibt es Ermäßigte Tickets. Schnapp dir deinen Laptop und hole dir Dein Festticket! Für Familien gibt es ein extra Familienticket, welches einige Vorteile für euch beinhaltet. Falls du beim Fest mithelfen möchtest, melde dich sehr gerne bei uns und hole dir ein Helferticket. Auch für Priester gibt es eine eigene Anmeldung. Online kann man sich nur für das gesamte Wochenende anmelden. Tagestickets gibt es nur vor Ort.

Für die Anmeldung und den Ticketverkauf vor Ort, wird es einen Connection Point geben. Er dient als Anlaufstelle für den Erstkontakt und als Infostand bei Fragen zur Veranstaltung. Dort können einzelne Tages- und Essensticket erworben werden. Schau vorbei – unser Team wartet auf dich!

Tagestickets (ohne Verpflegung)

Kinder: Freitag (0€), Samstag (5€), Sonntag (0€)

Jugendliche: Freitag (8€), Samstag (20€), Sonntag (8€)

Erwachsene: Freitag (10€), Samstag (24€), Sonntag (10€)

Kinderprogramm

Während dem offiziellen Programm am Samstag und am Sonntag gibt es die Möglichkeit zu einem organisierten Kinderprogramm. Dort erwartet euch Kinder ein tolles Team, Lobpreis, Spiel, Spaß und  altersgerechte Impulse zum Thema des diesjährigen U-Turns. Während den Heiligen Messen, den Essenszeiten und dem Veröhnungsfest am Samstag wird es kein Kinderprogramm geben.

 

Das Programm wird für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren angeboten. 

Übernachtung

Falls du vor Ort übernachten möchtest, gibt es für Männer/Buben (VS Eisteich) und Frauen/Mädchen (VS St.Peter) getrennte Schlafmöglichkeit in Schulen. Bereits bei der Online-Anmeldung kann angegeben werden, ob eine Übernachtung benötigt wird. Hier, kannst du dir die Elternbestätigung für die Übernachtung deines Kindes, wenn es unter 18 Jahren ist, downloaden. Ihre Tochter/ Ihr Sohn muss diese beim Connection Point vorzeigen, denn eine Übernachtung ohne Bestätigung ist NICHT möglich.

 

Was brauche ich zur Übernachtung?

  • Schlafsack, Isomatte, Polster, Taschenlampe

  • Pyjama, Hygieneartikel, Handtuch, Bikini/Badehose zum Duschen, Hausschuhe

  • Handyladekabel, gegebenenfalls einen Dreifachstecker

  • Maske

  • Taschengeld zum Erwerb von Getränken, Snacks, Leiberl, Büchern etc.

  • Ausweis, E-Card

  • Elternbestätigung!!

 

Wenn du nicht in der Schule übernachten möchtest/kannst (Paare&Familien), gibt es Hotels und Pensionen in der näheren Umgebung. Wenn du willst, kannst du gerne auf ihren Homepages vorbeischauen.

Verpflegung

Der Preis für das Essensticket (gesamtes Wochenende) beträgt 20€. Dies beinhaltet 5 Mahlzeiten zu je 4€. Du kannst bereits bei der online-Anmeldung das Essenticket mitbuchen. Vor Ort wird das Essen 5€ pro Mahlzeit kosten.

 

Es ist auf jeden Fall auch etwas für Vegetarier und Veganer dabei. Für Mittag- und Abendessen wird Wasser, Orangen- und Apfelsaft gratis sein. Alle anderen Getränke sind extra zu bezahlen. Beim Frühstück am Samstag und Sonntag sind auch Heißgetränke inkludiert (Kaffee, Tee, Kakao).

Ablauf

FREITAG 02.09

17:30 Eintreffen

18:30 Eröffnung

19:00 Heilige Messe

20:00 Session 1

21:30 Chill Out 

23:30 Komplet

SAMSTAG 03.09

15:00 Session 3

16:30 Session 4

17:30 Pause

19:00 Versöhnungsfest

21:30 Lob Loop

24:00 Komplet

SAMSTAG 03.09

07:30 Laudes

08:00 Frühstück

09:00 Morgenlob

09:30 Session 2

11:00 Heilige Messe

12:00 Pause

 

SONNTAG 04.09

07:30 Laudes

08:00 Frühstück

09:00 Morgenlob

10:00 Heilige Messe 

11:00 Session 5

12:00 Festende

Session

Innerhalb einer Session versuchen wir mit dem jeweiligen Thema tiefer in das Geheimnis des Glaubens einzutauchen. Dafür wird es einen spannenden Vortrag, Lobpreis zur Ehre Gottes, Input in Form von Zeugnissen und Gebet zum dreifaltigen Herrn geben.

Lobloop

Lobloop ist unsere Art Party zu machen. Wir wollen in Freude und Einheit gemeinsam feiern, was wir empfangen haben. Besonders zu Beginn wird es auch noch einige Lobpreislieder, die dann etwas in Richtung Partylieder umschwenken werden. Tanz, Gesang und gute Stimmung ist ausdrücklich erwünscht.

Chillout

Während des Chillouts lassen wir den Freitagabend bei Lagerfeuer, ruhiger Musik, gemütlichem Flair, Volleyball, Fußball und anderen Gemeinschafts- und Kennenlernspielen ausklingen. Dabei steht das Miteinander besonders im Vordergrund.

Laudes und Komplet

Die Laudes und das Komplet sind Teil des Stundengebetes. Bei dem Stundengebet richtet man sich Siebenmal am Tag auf Gott aus. Diesen Brauch führte die Kirche über die Jahrhunderte fort und Priester und Ordensleute sind auch heute dazu verpflichtet es zu beten.

Beim U-Turn werden wir gemeinsam die Laudes beten. Das ist der Lobgesang am Morgen und die Komplet, welche zu Mitternacht stattfindet. Mit ihr können wir den Tag abschließen. Du bist herzlich dazu eingeladen, dich auf den Schatz der Kirche einzulassen und den Tag mit dem Herrn zu starten und abzuschließen. 

 

Rosenkranz

Die Mutter Gottes sagt zu uns in Fatima: „Betet täglich den Rosenkranz“

Wenn wir den Rosenkranz beten, betrachten wir die wichtigsten Geheimnisse des Lebens, des Todes und der Glorie Jesu Christi und seiner heiligsten Mutter. Um einen Rosenkranz gut zu beten, braucht es weder Tränen, Gefühlsausbrüche, Einbildungskraft oder andere Anstrengungen. Der reine Glaube genügt.

 

Anbetung, Praystation, Beichtgelegenheit

In einem kleinen Nebenraum in der Kirche findet während des ganzen Festes eucharistische Anbetung statt. 

Du kannst dir jetzt schon eine Stunde mit Jesus sichern und dich in die Liste eintragen. Weiters hast du immer dir Möglichkeit die Gegenwart Jesu aufzusuchen und Zeit mit ihm zu verbringen. Er wartet auf dich!

Wir glauben, dass die heilige Eucharistie die Quelle ist, aus dem alle Freude und Lebendigkeit fließt. Erst durch den Herrn, wird die Veranstaltung zu dem Fest, was es ist. 

 

Weiters kannst du während dem Versöhnungsfest bei der Praystation für dich beten lassen und dich in der Beichte von deinen Sünden, durch Jesus reinwaschsen lassen. Es wird das ganze Fest über die Möglichkeit zur Beichte geben. Ganz besonders beim Versöhnungsfest am Samstagabend.

 

Freizeitangebote

In den Pausen gibt neben Kennenlernchallenges, gutem Essen und Austausch, die Möglichkeit zum gemeinsamen Drehfußball-, Volleyball- und Fußballspiel. Und weitere spannende Gemeinschaftsaktivitäten warten auf euch!

Alle sind herzlich willkommen!

U-Turn ist eine christliche Veranstaltung, welche Kirche lebendig erfahrbar machen möchte und eine Einheit der Christen ermöglichen will. Somit freuen wir uns wenn ihr auch Brüder und Schwestern anderer Konfessionen mitnehmt.